Jahrelang wurde das Team von den Profis von Frikadelli Racing betreut und bedient. Nun ist damit Schluss. Nach 7 Jahren trennen sich die gemeinsamen Wege von Frikadelli Racing und LifeCarRacing.

„Frikadelli Racing hat unser Fahrzeug immer super vorbereitet und es war schön „nach Hause ins Team zu kommen, im Herzen tragen wir ein Stück Frikadelli weiter“
Ein besonderer Dank auch noch an Klaus und Sabine für die unvergesslichen Erlebnisse, so Thomas Leyherr über den Abschied.

Ab der kommenden VLN Saison 2018 wird die Fahrzeugbetreuung von unserem „Holzi“ durch Bonk Motorsport übernommen.
Im Januar 2017 war Thomas Leyherr für das 24h Rennen in Dubai schon Teil des Teams von Bonk Motorsport. Auch als Boxennachbar bei der VLN half man sich gegenseitig, so war das neue Team schnell gefunden.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Bonk Motorsport und auf die neue VLN Saison. Auf diesem Weg haben wir auch noch einen Fahrerplatz frei für die VLN und das 24h Rennen Nürburgring. Anfragen sendet Ihr bitte an info@lifecarracing.de

LifeCarRacing gehört zu dem zu den Teams, die am vergangenen Samstag bei der Verlosung der Taxifahrten für die Marshals und Sportwarte teilgenommen haben. Die ganze Verlosung gibt es hier im LSR-Freun.de Youtube-Channel.

Unterstütze LSR-Freun.de

Dir hat der Beitrag gefallen? Wir freuen uns über Deinen Support.





In eigener Sache:

Du hast den Beitrag bis zum Schluss gelesen? Hat er Dir gefallen? Wenn Du die LSR-Freun.de unterstützen möchtest, kannst Du das mit einem Abonnement bei SteadyHQ tun.

Damit hilfst Du uns, auch in Zukunft erstklassige Berichte, Dokumentationen und Reportagen aus der Welt der Langstreckenrennen zu erarbeiten und zu erstellen.

Unterstütze uns auf Steady

Die LSR-Freun.de sagen Danke!

Dieser Beitrag wurde von verfasst.

Michael Brückner ist seit Jahren begeisterter Motorsportfan und Fotograf. Außerdem sammelt er wissbegierig allerlei Informationen und arbeitet diese dann auf. Warum also nicht alles unter einen Hut bringen und der Welt zur Verfügung stellen. So entstand LSR-Freun.de. Neben der fotografischen und redaktionellen Arbeit kümmert sich Michael auch um die technischen Aspekte des Internetauftritts.
Kategorie: NewsTags:
Fehler melden Über LSR-Freun.de ethische Standards
Jetzt kommentieren

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.