In unserem diesjährigen Jahresrückblick schauen wir mal auf die Inhalte bei uns, die den Lesern am meisten gefallen haben.

Im ersten Teil unseres Rückblickes schauen wir auf die Top 10 News-Artikel aus dem Jahr 2018.

  1. Der meistgelesenste Beitrag 2018 – mit knappen Vorsprung – war die Meldung zur Fahrbahnerneuerung auf der Nordschleife vom 07. Novemer 2018. Der Artikel wurde insgesamt 5.016 mal aufgerufen.
    Über 2km neue Fahrbahn: Mammut-Bauprojekt startet in der Grünen Hölle
  2. Auf Platz zwei folgt der Beitrag zum Unfall vom BMW M4 GT4 „Knuffi“ von Walkenhorst Motorsport beim 8. Lauf der VLN am 06. Oktober 2018. 5.014 mal wurde dieser Beitrag angesehen.
    VLN 8 2018: Knuffi schwer verunfallt
  3. Zum ersten VLN-Lauf am 24. März 2018 sorgte die Nachricht von Michael Schreys Zieleinlauf für Aufregung. Der 35-jährige überquerte die Ziellinie zu Fuß und schob dabei seinen BMW 235i Racing Cup mit leergefahrenem Tank vor sich her. 4.415 Leser wollten hier genauer Bescheid wissen.
    VLN 2018: Schrey nach Kraftakt nicht belohnt
  4. Die Rekordfahrt des Porsche 911 GT2 RS MR mit Lars Kern am Steuer beeindurckte am 02. November 2018 insgesamt 4.99 Leser.
    Porsche 911 GT2 RS MR ist schnellster straßenzugelassener Sportwagen am Ring
  5. Noch bevor die Saison überhaupt began, sorgte das Reglement der VLN, speziell in den Produktionswagenklassen für Aufregung. Darüber berichteten wir am 17. Januar 2018. 3.470 Leser wollten sich darüber informieren.
    VLN 2018: Sturm der Entrüstung nach Veröffentlichung der vorläufigen Ausschreibung
  6. Am 06. März 2018 tauchten bei Twitter Bilder zum Test von Schubert Motorsport in Aragon auf. Wir haben darüber berichtet und 2.869 Leser wollten hier mehr wissen.
    Was testet Schubert Motorsport in Aragon?

  7. Der Wirbel um die „erste Frauenmannschaft“-Überschrift sorgte im Oktober für große Aufregung. Dafür interessierten sich insgesamt 2.816 Leser und Fans.
    „erste Frauenmannschaft in der VLN“ sorgt für ungeahnten Wirbel
  8. Die Rückkehr gleich zweiter Fanlieblinge am 03. April 2018, kurz vor dem zweiten VLN-Lauf wollten 2.571 Fans wissen. Peter Posavac stellte den legendären Z4 GT3 „Zetti“ und Jörg Müller am Steuer vor.
    VLN 2 2018: Peter Posavac verkündet die Rückkehr gleich zweier Fanlieblinge
  9. Die Diskussionen um das Reglement sorgten für Unbehagen. Rolf Derscheid drohte mit dem Ausstieg aus der belibten Langstreckenmeisterschaft am Nürburgring. Darüber informierten sich 2.466 Fans.
    VLN-Meister droht mit Ausstieg
  10. Am 11. April 2018 machte sich Georg Weiss (WTM Racing) Luft zum Umgang in der VLN. Gerade vor dem 24h-Rennen am Nürburgring sorgte das für Diskussionsbedarf. 2.423 Interessierte wollten hier genauer Bescheid wissen.
    Redebedarf: Georg Weiss – „Die Familie ist schon lange tot!“

In eigener Sache:

Du hast den Beitrag bis zum Schluss gelesen? Hat er Dir gefallen? Wenn Du die LSR-Freun.de unterstützen möchtest, kannst Du das mit einem Abonnement bei SteadyHQ tun.

Damit hilfst Du uns, auch in Zukunft erstklassige Berichte, Dokumentationen und Reportagen aus der Welt der Langstreckenrennen zu erarbeiten und zu erstellen.

Unterstütze uns auf Steady

Die LSR-Freun.de sagen Danke!

Dieser Beitrag wurde von verfasst.

Michael Brückner ist seit Jahren begeisterter Motorsportfan und Fotograf. Außerdem sammelt er wissbegierig allerlei Informationen und arbeitet diese dann auf. Warum also nicht alles unter einen Hut bringen und der Welt zur Verfügung stellen. So entstand LSR-Freun.de. Neben der fotografischen und redaktionellen Arbeit kümmert sich Michael auch um die technischen Aspekte des Internetauftritts.
Kategorie: NewsTags:
Jetzt kommentieren

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ich stimme zu.