Der heutige Tag steht voll und ganz unter dem Zeichen des Simracings. Nachdem sich zuvor in der DNLS die virtuellen Fahrzeuge auf der Nordschleife duellierten, lädt die Simrace Community ab 15:30 Uhr zu den ersten beiden Rennen der SRC GT3 Digital World Challenge ein. Sozusagen nahtlos übernimmt dort Lars Gutsche, zusammen mit Roland Niemann die Moderation der einstündigen virtuellen Wettkämpfe.

Die auf der Plattform rFactor2 ausgetragene Serie mit GT3 Boliden ist inzwischen gut und prominent gefüllt mit Profis aus dem Simracing wie Nick Westphal, dem Sieger des Testrennens und Pilotinnen und Piloten aus dem realen Motorsport. Neben bekannten Damen wie Nicole Holzer, den Kreuzpointner-Zwillingen und Fahrer wie der Audi-Pilot Mike Beckhusen stehen natürlich die Herren der White Angel Viper im Fokus.

SRC GT3 DWC 2020 White Angel Viper
Foto: Simrace Community

Als bestes Real-Racer-Team erreichte die Mannschaft beim Testrennen den achten Gesamtrang vergangenes Wochenende. In der Dodge Viper GT3 die für Fly&Help startet nehmen die Männer von Bux Motorsport, Bernd Albrecht als Teamchef und LMP3-Champion Laurents Hörr Platz. Auf seiner Facebook Seite hat das Team ein Video über das Projekt veröffentlicht.

„Ich freue mich wahnsinnig auf den ersten Wettbewerb!“, sagt Michael Welle. Der Leiter der SimRace Community führt aus: „Der Testlauf verlief schon sehr zufriedenstellend, alle kleineren Probleme haben wir nun behoben. So schauen wir nach viel Vorbereitungsarbeit zuversichtlich auf den Start. Natürlich sind auch weiterhin Teams willkommen bei der SRC GT3 World Challenge noch einzusteigen. Höhepunkt wird dann das 24h-Rennen in Spa Francorchamps sein – doch bis dahin stehen noch einige andere tolle Strecken im Kalender.“

Der Livestream der SRC GT3 World Challenge findet ihr bei Youtube, bereits ab 14:20 Uhr startet die Vorberichterstattung, ab 14:40 Uhr könnt ihr das Qualifying verfolgen. Die Rennen gehen von 15:30 – 16:30 Uhr und von 17:00 – 18:00 Uhr.

Weitere Informationen über den Wettbewerb findet ihr auf der Homepage der SimRace Community

Die Termine der GT3 Digital World Challenge im Überblick

SRC GT3 DWC 2020
Foto: Simrace Community

25. April 2020 Testtag in Le Castellet
02. Mai 2020 Brands Hatch 2 Rennen je 60min
16. Mai 2020 Silverstone 3h-Rennen
30. Mai 2020 Paul Ricard 1000km Rennen
13. Juni 2020 Zandvoort 2 Rennen je 60min
27. Juni 2020 Misano 2 Rennen je 60min
11.-12. Juli 2020 24h von Spa Francorchamps

Unterstütze LSR-Freun.de

Dir hat der Beitrag gefallen? Wir freuen uns über Deinen Support.





In eigener Sache:

Du hast den Beitrag bis zum Schluss gelesen? Hat er Dir gefallen? Wenn Du die LSR-Freun.de unterstützen möchtest, kannst Du das mit einem Abonnement bei SteadyHQ tun.

Damit hilfst Du uns, auch in Zukunft erstklassige Berichte, Dokumentationen und Reportagen aus der Welt der Langstreckenrennen zu erarbeiten und zu erstellen.

Unterstütze uns auf Steady

Die LSR-Freun.de sagen Danke!

Dieser Beitrag wurde von verfasst.

Lutz Rodrigues Do Nascimento wurde in den 70er Jahren vom Motorsport-Virus infiziert, sein Onkel war im Porsche-Werk Weissach tätig und nahm ihn damals schon mit zu den Rennfahrzeugen. Seit 2011 ist er regelmäßig am Nürburgring bei der VLN mit der Kamera vor Ort und konnte sich somit ein Netzwerk an Bekanntschaften zu Teams, Fahrern und der Streckensicherung knüpfen. Seit März 2017 ist Lutz Teil der LSR-Freun.de und gilt als unser Draht zu den Teams und Fahrern. Mit Fotos und Stories aus den engsten Kreisen sorgt er immer wieder für staunende Gesichter.
Kategorie: NewsTags:
Fehler melden Über LSR-Freun.de ethische Standards
Jetzt kommentieren

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.