Nur zwei Wochen nach dem Saisonstart der Rundstrecken-Challenge Nürburgring fand am 24.04.2021 bereits der zweite Lauf um den „Nordeifelpokal“ statt.

Für das Sharky-Racing Team aus Kaifenheim in der Eifel endete der Lauf 2 bei bestem sonnigen Wetter mit einem weiteren Pokalrang für Volker Garrn (Guderhandviertel) auf dem VW Golf GTI TCR mit der #335 in der Klassenwertung. Er startete wie auch die anderen beiden Sharky-Racing Teams Knut Kluge/Luca DeMarchi und Stefan Lohn/Edoardo Barbolini in der wiedermal stark besetzten Klasse RS3A. Nach einer auf 13 Runden verkürzten Distanz überquerten Stefan Lohn (Düsseldorf)/Edoardo Barbolini (Italien) auf dem VW Golf GTI Cup „SR“ die Ziellinie auf Position 6 und Knut Kluge (Kleinwinternheim)/ Luca DeMarchi (Italien) auf dem VW Golf GTI TCR mit der #337 auf Position 9.

Sharky Racing RCN1 2021
Foto: R. Winter / Ring-Race-Shoot

Dazu Teamchef Frank Hess: „Wir sind froh, dass wir trotz der unplanmäßigen Boxenstopps der beiden TCR’s alle Fahrzeuge in der Wertung haben und gratulieren Volker Garrn zu dem Pokalrang. Wir konzentrieren uns jetzt auf die Vorbereitungen zum NLS Lauf 3 am kommenden Wochenende und sind dann bei RCN Lauf 3 wieder mit einigen Fahrzeugen am Start.“

Quelle: Pressemitteilung Sharky-Racing

Unterstütze LSR-Freun.de

Dir hat der Beitrag gefallen? Wir freuen uns über Deinen Support.





In eigener Sache:

Du hast den Beitrag bis zum Schluss gelesen? Hat er Dir gefallen? Wenn Du die LSR-Freun.de unterstützen möchtest, kannst Du das mit einem Abonnement bei SteadyHQ tun.

Damit hilfst Du uns, auch in Zukunft erstklassige Berichte, Dokumentationen und Reportagen aus der Welt der Langstreckenrennen zu erarbeiten und zu erstellen.

Unterstütze uns auf Steady

Die LSR-Freun.de sagen Danke!

Dieser Beitrag wurde von verfasst.

Pressemeldungen aus der Welt des Motorsports. Veröffentlicht für die Leser von LSR-Freun.de. Sie wollen Ihre Pressemeldungen hier veröffentlichen? Senden Sie uns eine Mail an presse@lsr-freun.de.
Kategorie: NewsTags:
Fehler melden Über LSR-Freun.de ethische Standards
Jetzt kommentieren

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.