Tolle Nachrichten für alle Fans der Marke Opel. Philipp Regensperger startet mit seinem Astra TCR für LUBNER Motorsport die komplette Saison in der ADAC TCR Germany. Nach 2018 ist somit die Marke Opel wieder ganzjährig vertreten.

Philipp Regensperger LUBNER Motorsport ADAC TCR Germany 2021
Foto: LUBNER Motorsport

Der aus Hörbering bei Neumarkt St.Veit stammende Philipp Regensperger (22) ist in dieser Rennserie kein Unbekannter. In 2019 absolvierte er mit LUBNER Motorsport einen Gaststart auf dem Sachsenring. Mit 8 Jahren saß Regensperger das erste Mal in einem Renn Kart. Nun absolviert er seine erste komplette Saison im Tourenwagen. Mit LUBNER Motorsport und Vmax Performance hat Regensperger eine sehr erfahrene Mannschaft in seinem Rücken.

Teamchef Lubner: „Wir freuen uns riesig wieder in der TCR Germany präsent zu sein. Mit Philipp sitzt ein Fahrer mit gutem Potenzial im Astra TCR. Ziel wird es sein, ab der 3.Veranstaltung regelmäßig in die Top 10 zu fahren. An dieser Stelle danken wir allen Sponsoren, da ohne sie ein Start nicht möglich wäre.“

Nun heißt es Daumen drücken. Vom 14.-16.Mai geht die ADAC TCR Germany in Oschersleben zum ersten Mal an den Start.

Quelle: Pressemitteilung LUBNER Motorsport

Unterstütze LSR-Freun.de

Dir hat der Beitrag gefallen? Wir freuen uns über Deinen Support.





In eigener Sache:

Du hast den Beitrag bis zum Schluss gelesen? Hat er Dir gefallen? Wenn Du die LSR-Freun.de unterstützen möchtest, kannst Du das mit einem Abonnement bei SteadyHQ tun.

Damit hilfst Du uns, auch in Zukunft erstklassige Berichte, Dokumentationen und Reportagen aus der Welt der Langstreckenrennen zu erarbeiten und zu erstellen.

Unterstütze uns auf Steady

Die LSR-Freun.de sagen Danke!

Dieser Beitrag wurde von verfasst.

Pressemeldungen aus der Welt des Motorsports. Veröffentlicht für die Leser von LSR-Freun.de. Sie wollen Ihre Pressemeldungen hier veröffentlichen? Senden Sie uns eine Mail an presse@lsr-freun.de.
Kategorie: NewsTags:
Fehler melden Über LSR-Freun.de ethische Standards
Jetzt kommentieren

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.