Goodyear weitet seinen Reifensupport auf den Gesamtfuhrpark des Nürburgrings aus. Der Reifenhersteller baut somit auf die bereits bestehende Partnerschaft mit der Nürburgring Driving Academy, der ring°kartbahn und dem Offroadpark auf das gesamte Unternehmen aus. Die neue Zusammenarbeit beinhaltet, dass sämtliche Dienstwagen und Servicefahrzeuge des Nürburgring Fuhrparks mit Sommer- und Winterreifen von Goodyear ausgestattet werden. Gleichzeitig plant Goodyear seine Markenpräsenz auf einer der weltweit berühmtesten und anspruchsvollsten Rennstrecken weiter auszubauen.

Mit in Kraft treten der Gesamtpartnerschaft darf sich der Reifenhersteller seinen Status als „Offizieller Reifenpartner“ des Nürburgrings nennen und das Nürburgring Partner-Logo im Rahmen seiner Markenkommunikation verwenden. “Goodyear ist das Musterbeispiel einer gelebten Partnerschaft. Insbesondere in diesen Zeiten ist es wichtig, sich aufeinander verlassen zu können. Deshalb freuen wir uns, dass unser offizieller Reifenpartner sein Engagement noch verstärkt“, sagt Michael Dürbaum, Leiter Vertrieb und Business Development am Nürburgring.

Motorsport DNA

„Wir freuen uns sehr, unsere langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Nürburgring jetzt weiter zu intensivieren“, erklärt Dr. André Weisz, Managing Director Consumer Germany. „Wir sind überzeugt, dass der Status ‚Offizieller Reifenpartner‘ unsere Bekanntheit in Deutschland als führender Reifenhersteller speziell im Ultra-Ultra-High-Performance- Segment weiter steigern wird. Die verstärkte Sichtbarkeit der Marke Goodyear auf der renommierten Rennstrecke unterstreicht außerdem das lange Motorsport-Erbe der Marke Goodyear und die Rückkehr in das deutsche Renngeschehen.“

Goodyear Stand
Foto: Clement MARIN

Bereits im August letzten Jahres hatte Goodyear Dunlop die grundsätzliche Verlängerung der Zusammenarbeit mit dem Nürburgring um drei weitere Jahre bekanntgegeben. Die enge Kooperation besteht bereits seit zehn Jahren. Neu ist seither die Ausweitung der Vereinbarung auf die Marke Goodyear anlässlich der Rückkehr von Goodyear in den deutschen Motorsport und das Rebranding der VIP-Lounge direkt über der Start-Ziel-Geraden.

Quelle: Pressemitteilung Goodyear

Unterstütze LSR-Freun.de

Dir hat der Beitrag gefallen? Wir freuen uns über Deinen Support.





In eigener Sache:

Du hast den Beitrag bis zum Schluss gelesen? Hat er Dir gefallen? Wenn Du die LSR-Freun.de unterstützen möchtest, kannst Du das mit einem Abonnement bei SteadyHQ tun.

Damit hilfst Du uns, auch in Zukunft erstklassige Berichte, Dokumentationen und Reportagen aus der Welt der Langstreckenrennen zu erarbeiten und zu erstellen.

Unterstütze uns auf Steady

Die LSR-Freun.de sagen Danke!

Dieser Beitrag wurde von verfasst.

Pressemeldungen aus der Welt des Motorsports. Veröffentlicht für die Leser von LSR-Freun.de. Sie wollen Ihre Pressemeldungen hier veröffentlichen? Senden Sie uns eine Mail an presse@lsr-freun.de.
Kategorie: NewsTags:
Fehler melden Über LSR-Freun.de ethische Standards
Jetzt kommentieren

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.