Automobili Lamborghini verlängert zum siebten Mal die Zusammenarbeit mit dem Flughafen „Guglielmo Marconi“ in Bologna und setzt bis 7. Januar 2022 einen Huracán EVO als neues Follow-Me-Fahrzeug ein, das den Flugzeugen ihren Weg zwischen Parkposition sowie Start- und Landebahn weist.

Lamborghini Huracan Evo Airport Bologna Follow Me 2021
Foto: Lamborghini Media Center

Der Follow-Me-Supersportwagen mit 5,2 Liter großem V10-Saugmotor und 640 CV präsentiert sich in einer eigens vom Centro Stile Lamborghini entworfenen Lackierung. Auf dem grünen Grundton Verde Turbine Matt prangt das charakteristische orangefarbene Karomuster in Arancione Matt, das an die Fahrzeuge am Flughafenvorfeld erinnert. Abgerundet wird die Optik durch den von den italienischen Nationalfarben unterlegten Schriftzug „Follow Me in Our Beautiful Country”. Das Fahrzeug verfügt darüber hinaus über Warnleuchten und ein Funkgerät zur Kommunikation mit dem Flughafen-Tower.

Lamborghini Huracan Evo Airport Bologna Follow Me 2021
Foto: Lamborghini Media Center

Quelle: Pressemitteilung Lamborghini Media Center

Unterstütze LSR-Freun.de

Dir hat der Beitrag gefallen? Wir freuen uns über Deinen Support.





In eigener Sache:

Du hast den Beitrag bis zum Schluss gelesen? Hat er Dir gefallen? Wenn Du die LSR-Freun.de unterstützen möchtest, kannst Du das mit einem Abonnement bei SteadyHQ tun.

Damit hilfst Du uns, auch in Zukunft erstklassige Berichte, Dokumentationen und Reportagen aus der Welt der Langstreckenrennen zu erarbeiten und zu erstellen.

Unterstütze uns auf Steady

Die LSR-Freun.de sagen Danke!

Dieser Beitrag wurde von verfasst.

Pressemeldungen aus der Welt des Motorsports. Veröffentlicht für die Leser von LSR-Freun.de. Sie wollen Ihre Pressemeldungen hier veröffentlichen? Senden Sie uns eine Mail an presse@lsr-freun.de.
Kategorie: NewsTags:
Fehler melden Über LSR-Freun.de ethische Standards
Jetzt kommentieren

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.