Was bereits seit einiger Zeit immer mehr an Gewichtung gewinnt, schoss mit den Folgen des Coronavirus förmlich durch die Decke. Es freut uns zu sehen, dass der virtuelle Motorsport momentan größtmögliche Aufmerksamkeit genießt. Wir von LSR-Freun.de beobachten seit Jahren die stetig wachsende Szene, über welche wir auch immer wieder berichten. Simracing biete viele neue Möglichkeiten in den Motorsport einzusteigen und diese Art des Motorsports auch professionell zu betreiben. Vom „Hobbyzocker“ zum ambitionierten Motorsportler oder zum Profisimracer – LSR-Freun.de wird hier eine wichtige Stufe Deiner Karriereleiter einnehmen.

Mit der Gründung eines eigenen Simracing-Teams suchen wir nun junge Talente sowie erfahrene Pilotinnen und Piloten. Da wir unseren Fokus auf Nachhaltigkeit legen, musst Du vor allem eines mitbringen – Leidenschaft. Dein „Skill“ ist erstmal zweitranging. Wir wollen sowohl für den fortgeschrittenen Simracing Einsteiger wie auch für denjenigen, der klare Ziele verfolgt das perfekte Umfeld bieten. Wir sind davon überzeugt das jeder von jedem profitieren kann und wir gemeinsam wachsen werden.

Symbolfoto Simracing
Foto: L. Rodrigues

Wo treten wir an?

Eine feste Plattform und SimRacing-Rennserie soll es nicht geben. Natürlich stehen die beliebtesten Anbieter wie iRacing, rFactor2, RaceRoom und Assetto Corsa im Fokus. Eine gute Mischung aus Langstreckenrennen und Sprintrennen ist unser Ziel. Leistung kannst Du als Fahrer auch nur bringen, wenn Du Spaß an den Fahrzeugen hast, die Du fährst. Wir möchten durch Spaß und vorbildliches Verhalten auf der Strecke ein gern gesehenes, ernstzunehmendes Team in den diversen Rennserien sein.

Was bieten wir Dir?

In der Gründungsphase, aber auch danach erhältst Du die nötige professionelle Hilfe durch eine erfahrene Agentur. Eigene Pressekommunikation und Präsentation mit der notwendigen Reichweite erhalten Piloten und Teammitglieder über LSR-Freun.de. Zudem bekommst Du Teamtrainings mit Tipps vom Fachmann. Teilnahme an ersten gewerteten Rennen und Wettbewerben, Fahrzeuge mit teameigenem Livery – je nach Anbieter – sowie Sponsorenplatzierungen sind unser Anspruch. Weitere Goodies werden wir entsprechend den Teamerfolge gemeinsam abstimmen. Wir denken hier selbstverständlich langfristig und groß. Gemeinsam schreiben wir Simracing-Geschichte.

Beginne jetzt mit Deinem Kapitel:

Erzähle uns etwas über dich!
Wie lange bist du schon im Simracing aktiv?
Bist Du schon mal in einem Team gefahren?
Welche Plattformen nutzt Du?
Welches Equipment nutzt Du?
Wie schätzt du Dich und Dein Talent ein?
Nutzt du bereits Twitch oder Youtube? Gibt es Referenzvideos?
Warum bist Du der/die Richtige für unser Team?
Was wünscht Du/erwartest Du Dir von Deinem Team?

Du musst nicht alles sofort beantworten. Nachdem wir Deine Anfrage gelesen haben, werden wir Dich kontaktieren, um auch persönlich mit Dir zu sprechen und weitere Details zu besprechen und zu schauen ob die „Chemie stimmt“.

Wir sind nicht nur LangStreckenRennen-Freunde, wir suchen jetzt auch unsere LoveSimRacing-Freunde! Schicke uns jetzt eine Mail mit deiner „Freundschaftsanfrage“ und bewirb Dich in unserem Team:

simracing@lsr-freun.de

Wir freuen uns von Dir zu lesen!

Unterstütze LSR-Freun.de

Dir hat der Beitrag gefallen? Wir freuen uns über Deinen Support.





In eigener Sache:

Du hast den Beitrag bis zum Schluss gelesen? Hat er Dir gefallen? Wenn Du die LSR-Freun.de unterstützen möchtest, kannst Du das mit einem Abonnement bei SteadyHQ tun.

Damit hilfst Du uns, auch in Zukunft erstklassige Berichte, Dokumentationen und Reportagen aus der Welt der Langstreckenrennen zu erarbeiten und zu erstellen.

Unterstütze uns auf Steady

Die LSR-Freun.de sagen Danke!

Dieser Beitrag wurde von verfasst.

Die Redaktion der LSR-Freun.de erarbeitet gemeinsam Beiträge.
Kategorie: NewsTags:
Fehler melden Über LSR-Freun.de ethische Standards
Jetzt kommentieren

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.