Ben Green (GBR) und das Team FK Performance werden beim Saisonfinale der DTM Trophy am kommenden Wochenende in Hockenheim (GER) ein ganz besonderer Blickfang sein. Denn sie starten mit dem BMW M4 GT4 „Livery Contest“ Sieger, den die BMW Motorsport Community sowie eine hochkarätige Jury um Multimedia- und BMW Art Car-Künstlerin Cao Fei, Michael Scully (Global Automotive Director @Designworks) und BMW Werksfahrer Bruno Spengler (CAN) vor einigen Wochen gekürt haben.

Munich (GER), 4th September 2020. BMW Motorsport SIM Racing, livery contest, BMW M4 GT4, design, competition, Chan Wen Bin, winner.
Foto: BMW Group

Der 27-jährige Grafik-Designer Chan Wen Bin (MYS) hatte sich mit seinem Design-Vorschlag für den BMW M4 GT4 gegen zahlreiche Mitbewerber durchgesetzt und darf sich neben dem Preisgeld in Höhe von 3.000 US-Dollar nun über den Einsatz seines Entwurfs auf einem realen Rennfahrzeug freuen. Daneben wird das Design künftig auch auf der Sim-Racing-Plattform iRacing verfügbar sein. „Ich bin sehr glücklich und freue mich, dass ich diesen Wettbewerb gewonnen habe“, sagte Wen Bin. „Ich kann es kaum erwarten, das Ergebnis in der Realität zu sehen.“

Quelle: Pressemitteilung BMW Group PressClub Deutschland

Unterstütze LSR-Freun.de

Dir hat der Beitrag gefallen? Wir freuen uns über Deinen Support.





In eigener Sache:

Du hast den Beitrag bis zum Schluss gelesen? Hat er Dir gefallen? Wenn Du die LSR-Freun.de unterstützen möchtest, kannst Du das mit einem Abonnement bei SteadyHQ tun.

Damit hilfst Du uns, auch in Zukunft erstklassige Berichte, Dokumentationen und Reportagen aus der Welt der Langstreckenrennen zu erarbeiten und zu erstellen.

Unterstütze uns auf Steady

Die LSR-Freun.de sagen Danke!

Dieser Beitrag wurde von verfasst.

Pressemeldungen aus der Welt des Motorsports. Veröffentlicht für die Leser von LSR-Freun.de. Sie wollen Ihre Pressemeldungen hier veröffentlichen? Senden Sie uns eine Mail an presse@lsr-freun.de.
Kategorie: NewsTags:
Fehler melden Über LSR-Freun.de ethische Standards
Jetzt kommentieren

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.