Die ersten Termine des DMV NES 500 für die Saison 2019 stehen fest.

Aus einem Rundschreiben der DMV BMW Challenge gehen die ersten Termine der DMV NES 500 zur Saison 2019 hervor. Erstmals wird die Serie in Hockenheim und Zandvoort gastieren.

Der Saisonauftakt wird bereits Ende März in Hockenheim sein. Im badischen Motodrom gastierte die Serie bislang noch nie. Weiter geht es Mitte Mai in Oschersleben, wo man bereits traditionell beim „Preis der Stadt Magdeburg“ gastieren wird. Daraufhin sind zwei Gastspiele in den Niederlanden geplant. Während Assen bereits eine fixe Größe im Kalender ist, wird die Serie in Zandvoort debütieren. Der Kurs, welcher malerisch in den Dünen der Nordseeküste liegt, ist bei Fans und Fahrer gleichermaßen beliebt. Das Saisonfinale wird Mitte Oktober auf dem Nürburgring stattfinden. Ob man wird je ein 500 Kilomerer Rennen auf dem GP-Kurs und auf der Nürburgring-Nordschleife fahren wird, ist aktuell noch unklar.

Auch ob noch weitere Termine zum Kalender dazustoßen werden ist noch unklar, sowohl Spa als auch der Lausitzring, wo man bislang Stammgast war, fehlen noch im Kalender.

Vorläufiger Rennkalender:

30.03 – 31.03 – Hockenheim
17.05 – 19.05 – Oschersleben
14.06 – 16.06 – Assen
06.09 – 08.09 – Zandvoort
18.10 – 20.10 – Nürburgring

In eigener Sache:

Du hast den Beitrag bis zum Schluss gelesen? Hat er Dir gefallen? Wenn Du die LSR-Freun.de unterstützen möchtest, kannst Du das mit einem Abonnement bei SteadyHQ tun.

Damit hilfst Du uns, auch in Zukunft erstklassige Berichte, Dokumentationen und Reportagen aus der Welt der Langstreckenrennen zu erarbeiten und zu erstellen.

Unterstütze uns auf Steady

Die LSR-Freun.de sagen Danke!

Dieser Beitrag wurde von verfasst.

Als wandelndes Motorsportlexikon hat Jonas seine Nase überall drinstecken, wo Motorsport drauf steht. Neben seinem Interesse für GT-Fahrzeuge - hier ist sein eigenes Magazin GT-place.com zu empfehlen - hat Jonas vorallem ein Fabel für den Breitensport wie die VLN oder NES500, die WEC oder Tourenwagensport wie die Supercars.
Kategorie: NewsTags:
Jetzt kommentieren

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ich stimme zu.

Passende Beiträge zum Thema: