Der DMSB führt zum Mai eine neue Lizenzstufe in der Sportwartausbildung ein. Die neue C-Lizenz wird die erste vollwertige Sportwartlizenz sein, die ohne Prüfung erworben werden kann. Sie gilt für den Einsatz bei Clubsportveranstaltungen und behält ihre Gültigkeit für drei Jahre. Danach kann die C-Lizenz über einen Online-Kurs jeweils um drei Jahre verlängert werden.

Voraussetzung für den Erwerb der C-Lizenz ist eine gültige D-Lizenz, die bereits zum Jahresbeginn eingeführt wurde und die ehemalige Anwärterlizenz ersetzt. Zudem müssen Sportwarte je nach Disziplin und Funktion maximal fünf Einsätze im Clubsport nachweisen.

Durch das neue Lizenzsystem wird es für Sportwarte zusätzlich einfacher, von der neuen C-Lizenz auf eine B-Lizenz zu wechseln. Da die Sportwarte bereits Erfahrung bei Clubsportveranstaltungen sammeln konnten, sind nun weniger Einsätze als bisher bei DMSB-Veranstaltungen nötig.

Mit der Einführung der neuen Lizenzen hat die DMSB Academy außerdem ihre Ausbildungsrichtlinien und die Prüfungsordnung komplett überarbeitet. Interessenten finden die neuen Ausbildungsrichtlinien sowie die Prüfungsordnung für jede Funktion ab sofort auf der Homepage der DMSB Academy unter www.dmsb-academy.de.

Quelle: DMSB.de

Unterstütze LSR-Freun.de

Dir hat der Beitrag gefallen? Wir freuen uns über Deinen Support.





In eigener Sache:

Du hast den Beitrag bis zum Schluss gelesen? Hat er Dir gefallen? Wenn Du die LSR-Freun.de unterstützen möchtest, kannst Du das mit einem Abonnement bei SteadyHQ tun.

Damit hilfst Du uns, auch in Zukunft erstklassige Berichte, Dokumentationen und Reportagen aus der Welt der Langstreckenrennen zu erarbeiten und zu erstellen.

Unterstütze uns auf Steady

Die LSR-Freun.de sagen Danke!

Dieser Beitrag wurde von verfasst.

Pressemeldungen aus der Welt des Motorsports. Veröffentlicht für die Leser von LSR-Freun.de. Sie wollen Ihre Pressemeldungen hier veröffentlichen? Senden Sie uns eine Mail an presse@lsr-freun.de.
Kategorie: NewsTags:
Fehler melden Über LSR-Freun.de ethische Standards
Jetzt kommentieren

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.