In diesem Jahr beschleunigt die Formel E den Wandel und wir fahren so schnell wir können darauf zu. Heute haben wir unsere neue Kampagne für die Saison 7 vorgestellt, die zeigt, dass die Meisterschaft nicht nur die Fans vor dem ersten Rennen in Diriyah begeistern kann, sondern auch ein Katalysator für positive Veränderungen während der gesamten Saison und darüber hinaus sein wird.

Die Formel E ist die Spitze des Elektromotorsports. Die unvorhersehbaren, hart umkämpften Rennen der Formel E werden von einer ebenso starken Vernunft untermauert. Die Formel E wurde gegründet, um dem Klimawandel entgegenzuwirken, indem sie den Einsatz von Elektrofahrzeugen beschleunigt. Diese Mission hat sich seither zu einem allumfassenden Rennen für eine bessere Zukunft entwickelt, ganz im Sinne der #PurposeDriven-Bewegung der FIA.

Valencia (ESP), 27th November - 1st December 2020. ABB FIA Formula E World Championship, Season 7, BMW i Andretti Motorsport, No. 28, BMW iFE.21, Maximilian Günther (GER) test.
Foto: BMW Group

Change. Accelerated. stellt sowohl den Zweck der Formel E als auch ein Sportprodukt vor, das die reale und die virtuelle Welt miteinander verbindet, um das Engagement der Fans in den Mittelpunkt zu stellen. Accelerated. soll die nächste Generation sozial bewusster Sportfans dazu inspirieren, sich auf diese progressive neue Rennsportmarke einzustimmen und sich der Bewegung anzuschließen, um den positiven Wandel zu beschleunigen.

Die Formel E hat mit Uncommon Creative Studios zusammengearbeitet, um ihre neue Markenpositionierung zum Leben zu erwecken und eine Kampagne zu entwickeln, die die einzigartige Kraft des Sports einfängt, Fans zu begeistern und ein Katalysator für positive Veränderungen zu sein.

Change. Accelerated. = Veränderung – Beschleunigung: Sieben Wege, wie die Formel E den Wandel immer wieder beschleunigt hat

Die Kampagne startet mit einem von Uncommon Creative Studios gedrehten Launch-Film zur Saison 7, der den Rahmen für einen Markenfilm setzt, der im Frühjahr folgen wird und die erste Saison der Formel E als offizielle FIA-Weltmeisterschaft markiert.

Henry Chilcott, Chief Brand Officer der Formel E, sagte: „Change. Accelerated. ist eine Botschaft, die uns anspornt, den Wandel nicht nur zu umarmen, sondern ihn zu beschleunigen. Alles, was die Formel E tut, wird zeigen, wie wir den Weg im Sport anführen, auf und neben der Strecke. Es ist die Kombination aus spannendem elektrischem Straßenrennsport, Innovation, Nachhaltigkeit und positiver Wirkung, die die Formel E im globalen Sport einzigartig macht. Change. Accelerated. fängt diesen Geist ein, elektrisiert unser Publikum und wirkt als Katalysator für Veränderungen.“

Nils Leonard, Mitbegründer von Uncommon, sagte: „Als sich uns die Möglichkeit bot, mit einer Marke zusammenzuarbeiten, die ein starkes Ziel mit der Aufregung des Sports verbindet, waren wir sofort Feuer und Flamme. Wir freuen uns darauf, den Vorhang für Staffel 7 zu heben und dann die Arbeit zu starten, die wir in der Entwicklung haben und die im Laufe der Saison enthüllt wird – bleiben Sie dran.“

Der Change. Accelerated. erstreckt sich auf die Art und Weise, wie die Formel E mit ihren Herstellern und Partnern zusammenarbeitet, um die Technologien voranzutreiben, die den Einsatz von Elektrofahrzeugen im Kampf gegen den Klimawandel beschleunigen werden.

Diese Arbeit geht einher mit einer führenden Herangehensweise an die Art und Weise, wie der internationale Sport seinen Kohlenstoff-Fußabdruck weiter reduzieren kann. Letztes Jahr wurde die Formel E die einzige Sportart der Welt, die seit ihrer Gründung als „Net Zero Carbon“ zertifiziert ist.

Quelle: Pressemitteilung formulae.com

Unterstütze LSR-Freun.de

Dir hat der Beitrag gefallen? Wir freuen uns über Deinen Support.





In eigener Sache:

Du hast den Beitrag bis zum Schluss gelesen? Hat er Dir gefallen? Wenn Du die LSR-Freun.de unterstützen möchtest, kannst Du das mit einem Abonnement bei SteadyHQ tun.

Damit hilfst Du uns, auch in Zukunft erstklassige Berichte, Dokumentationen und Reportagen aus der Welt der Langstreckenrennen zu erarbeiten und zu erstellen.

Unterstütze uns auf Steady

Die LSR-Freun.de sagen Danke!

Dieser Beitrag wurde von verfasst.

Pressemeldungen aus der Welt des Motorsports. Veröffentlicht für die Leser von LSR-Freun.de. Sie wollen Ihre Pressemeldungen hier veröffentlichen? Senden Sie uns eine Mail an presse@lsr-freun.de.
Kategorie: NewsTags:
Fehler melden Über LSR-Freun.de ethische Standards
Jetzt kommentieren

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.