Der ADAC Nordrhein hat den Zeitplan zur 2020 Ausgabe des 24h Rennen auf dem Nürburgring bekanntgegeben. Als Rahmenprogramm werden Rennen der ADAC Formel 4, der WTCR und der 24h-Classic ausgetragen. Die Falken Driftshow ist nicht geplant. Der Veranstalter arbeitet weiterhin an einem Hygienekonzept um Besucher zu ermöglichen, jedoch ist es noch zu früh hierüber zu spekulieren.

Symbolfoto Rote Flagge
Foto: L. Rodrigues

Aktuell sucht der ADAC Nordrhein auch noch Verstärkung für die Streckensicherung beim 24h-Rennen. So mancher aus dem Kreise der Marshals bekam keinen Urlaub oder kann Ende September nicht die vier Tage in der Eifel verbringen. Es wird über die offizielle Homepage sowie in den Sozialen Medien aktiv nach helfenden Händen auf den Posten rund um die 25,378 Kilometer Grüne Hölle. Auch ohne Lizenz ist es möglich, eine Schulung vorab soll stattfinden.

Weitere Informationen für Interessierte hier

Zeitplan ADAC Total 24h-Rennen Nürburgring 2020

Donnerstag, 24. September 2020

ADAC Formel 4 Nürburgring 2020
Foto: L. Rodrigues

08:00-12:00 Uhr: Rundstrecken-Challenge RCN – Leistungsprüfung – Nordschleife
09:15-09:45 Uhr: Formel 4 – 1. Freies Training – Grand-Prix-Kurs
10:00-10:30 Uhr: Formel 4 – 2. Freies Training – Grand-Prix-Kurs
11:35-11:50 Uhr: Formel 4 – 1. Qualifying – Grand-Prix-Kurs
12:30-14:00 Uhr: 24h-Rennen – 1. Qualifying – Gesamtstrecke
14:30-15:00 Uhr: FIA WTCR – 1. Freies Training – Gesamtstrecke
15:15-15:45 Uhr: FIA WTCR – 2. Freies Training – Gesamtstrecke
16:25-18:15 Uhr: 24h-Classic – Qualifying – Gesamtstrecke
19:00-19:45 Uhr: FIA WTCR – Qualifying – Gesamtstrecke
20:30-23:30 Uhr: 24h-Rennen – 2. Qualifying – Gesamtstrecke

Freitag, 25. September 2020

24h Classic 2019
Foto: L. Rodrigues

08:10-08:25 Uhr: Formel 4 – 2. Qualifying – Grand-Prix-Kurs
09:55-12:55 Uhr: 24h-Classic – Rennen – Gesamtstrecke
13:25-14:25 Uhr: 24h-Rennen – 3. Qualifying – Gesamtstrecke
15:05-15:35 Uhr: Formel 4 – 1. Rennen – Grand-Prix-Kurs
16:40-17:20 Uhr: FIA WTCR – 1. Rennen – Gesamtstrecke
17:50-20:10 Uhr: 24h-Rennen – Top-Qualifying – Gesamtstrecke

Samstag, 26. September 2020

Opel Manta N24h ADAC Total 24h Rennen Nürburgring 2019
Foto: M. Brückner

08:25-08:55 Uhr: Formel 4 – 2. Rennen – Grand-Prix-Kurs
10:00-10:37 Uhr: FIA WTCR – 2. Rennen – Gesamtstrecke
11:15-12:15 Uhr: 24h-Rennen – Warm-up – Gesamtstrecke
13:10-13:40 Uhr: Formel 4 – 3. Rennen – Grand-Prix-Kurs
ab 14:15 Uhr: Startaufstellung 24h-Rennen
15:30 Uhr: 24h-Rennen – Rennstart – Gesamtstrecke

Sonntag, 27. September 2020

Foto: L. Rodrigues

15:30 Uhr: 24h-Rennen – Zieleinlauf – Gesamtstrecke

Unterstütze LSR-Freun.de

Dir hat der Beitrag gefallen? Wir freuen uns über Deinen Support.





In eigener Sache:

Du hast den Beitrag bis zum Schluss gelesen? Hat er Dir gefallen? Wenn Du die LSR-Freun.de unterstützen möchtest, kannst Du das mit einem Abonnement bei SteadyHQ tun.

Damit hilfst Du uns, auch in Zukunft erstklassige Berichte, Dokumentationen und Reportagen aus der Welt der Langstreckenrennen zu erarbeiten und zu erstellen.

Unterstütze uns auf Steady

Die LSR-Freun.de sagen Danke!

Dieser Beitrag wurde von verfasst.

Lutz Rodrigues Do Nascimento wurde in den 70er Jahren vom Motorsport-Virus infiziert, sein Onkel war im Porsche-Werk Weissach tätig und nahm ihn damals schon mit zu den Rennfahrzeugen. Seit 2011 ist er regelmäßig am Nürburgring bei der VLN mit der Kamera vor Ort und konnte sich somit ein Netzwerk an Bekanntschaften zu Teams, Fahrern und der Streckensicherung knüpfen. Seit März 2017 ist Lutz Teil der LSR-Freun.de und gilt als unser Draht zu den Teams und Fahrern. Mit Fotos und Stories aus den engsten Kreisen sorgt er immer wieder für staunende Gesichter.
Kategorie: NewsTags:
Fehler melden Über LSR-Freun.de ethische Standards
Jetzt kommentieren

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.