Der Countdown läuft: am 21. März startet die neue Saison der Nürburgring Langstrecken-Serie. Der offizielle Startschuss fällt traditionell mit der 66. ADAC Westfalenfahrt. Doch der allgemeine Rennzirkus beginnt bereits eine Woche zuvor. Kommenden Samstag, am 14. März, stellen sich die Teams und Fahrer beim Probe- und Einstelltag am Nürburgring vor. In diesem Jahr mit von der Partie: proAct Consulting. Die Personal- und Unternehmensberatung mit Hauptsitz in Timmendorfer Strand bringt sich mit einem Engagement bei Teichmann Racing ins Spiel.

Erstmalig ist die Personalberatung um Geschäftsführer Nils Bohnes als offizieller Partner am Nürburgring vertreten. Während allen neun Läufen sowie beim 24-Stunden-Rennen wird ein Fahrzeug des renommierten Rennstalls Teichmann Racing im proAct Consulting-Gewand zu sehen sein.

Mit einem KTM X-BOW (360 PS, 975kg) visieren Rennstall und Sponsor ein klares Ziel an: „Die Fahrer fahren um den Klassensieg und können auch in der Gesamtwertung unter die Top 20 rücken. Da haben wir auch volles Vertrauen in Teichmann Racing, die ja für den Fahrereinsatz verantwortlich sind“, so Bohnes.

Fremd ist Geschäftsführer Nils Bohnes im Motorsport nicht: „Wir haben in den letzten fünf Jahren immer wieder erfolgreich Kunden- und Netzwerk-Events mit Teichmann Racing durchgeführt.“ Für das offizielle Engagement gibt es mehrere Gründe. Zum Einen soll den Kunden neben einer Networking-Plattform ein einmaliger Blick in den Motorsport gegeben werden. „Zum Anderen möchten wir aber auch, im Zuge unseres permanenten Wachstums, die Marke proAct Consulting weiter präsentieren“, sagt Bohnes stolz.

Die richtige Person, zum richtigen Zeitpunkt, auf der richtigen Position, im richtigen Unternehmen. Nach diesem Leitbild findet proAct Consulting seit 2007 deutschlandweit Talente, Fach- und Führungskräfte für den Vertrieb, sowie für vertriebsnahe Positionen. Mit Franchisenehmern und Niederlassungen in den Regionen Rhein/Main, Rhein/Neckar, Rhein/Ruhr und Köln/Bonn ist das Team erster Ansprechpartner für die Vermittlung von qualifiziertem Fachpersonal und profitiert aus eigener langjähriger Erfahrung in verschiedenen Positionen im Vertrieb und Marketing namhafter deutscher Unternehmen.

Quelle: Pressemitteilung proAct Consulting/Teichmann Racing

Unterstütze LSR-Freun.de

Dir hat der Beitrag gefallen? Wir freuen uns über Deinen Support.





In eigener Sache:

Du hast den Beitrag bis zum Schluss gelesen? Hat er Dir gefallen? Wenn Du die LSR-Freun.de unterstützen möchtest, kannst Du das mit einem Abonnement bei SteadyHQ tun.

Damit hilfst Du uns, auch in Zukunft erstklassige Berichte, Dokumentationen und Reportagen aus der Welt der Langstreckenrennen zu erarbeiten und zu erstellen.

Unterstütze uns auf Steady

Die LSR-Freun.de sagen Danke!

Dieser Beitrag wurde von verfasst.

Presse Service
Pressemeldungen aus der Welt des Motorsports. Veröffentlicht für die Leser von LSR-Freun.de. Sie wollen Ihre Pressemeldungen hier veröffentlichen? Senden Sie uns eine Mail an presse@lsr-freun.de.
Kategorie: NewsTags:
Fehler melden Über LSR-Freun.de ethische Standards
Jetzt kommentieren

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ich stimme zu.