Automobili Lamborghini unterstützt die Firma Siare Engineering International Group, den führenden Produzenten von Beatmungsgeräten in Italien, durch Bereitstellung von Ressourcen und Ausrüstung seiner Forschungs- und Entwicklungsabteilung beim Co-Engineering und bei der Fertigung von Lungensimulatoren.

Der Lungensimulator ermöglicht dem Prüfer eine erste Einschätzung der ordnungsgemäßen Funktionsweise eines Beatmungsgeräts. Dies geschieht noch vor der Endabnahme, bei der das Beatmungsgerät einer umfassenden Prüfung mit zertifizierten Werkzeugen unterzogen wird.

In nur zwei Wochen gelang es Lamborghini, die Entwicklung, Herstellung und Validierung des Simulators in seinem 3D-Druck-Labor abzuschließen, wobei eine Optimierung der Komponenten vorgenommen wurde und so eine wöchentliche Produktionskapazität von 18 Einheiten ermöglicht. Darüber hinaus werden ebenfalls im 3D-Druck-Verfahren Gesichtsschutz-Visiere aus Polycarbonat mit einem HP Jet Fusion 3D 4200 mit MJF-Technologie und einer Genauigkeit von 0,08 mm gefertigt.

Diese Zusammenarbeit zweier in der Emilia-Romagna ansässiger Unternehmen, die beide als technologische Vorreiter in ihren jeweiligen Branchen gelten, ist ein weiterer Beweis für das Verantwortungsbewusstsein und den Zusammenhalt, die die italienischen Unternehmen im gemeinsamen Kampf gegen die Corona Virus Pandemie ausmachen.

Quelle: Lamborghini.com

Unterstütze LSR-Freun.de

Dir hat der Beitrag gefallen? Wir freuen uns über Deinen Support.





In eigener Sache:

Du hast den Beitrag bis zum Schluss gelesen? Hat er Dir gefallen? Wenn Du die LSR-Freun.de unterstützen möchtest, kannst Du das mit einem Abonnement bei SteadyHQ tun.

Damit hilfst Du uns, auch in Zukunft erstklassige Berichte, Dokumentationen und Reportagen aus der Welt der Langstreckenrennen zu erarbeiten und zu erstellen.

Unterstütze uns auf Steady

Die LSR-Freun.de sagen Danke!

Dieser Beitrag wurde von verfasst.

Pressemeldungen aus der Welt des Motorsports. Veröffentlicht für die Leser von LSR-Freun.de. Sie wollen Ihre Pressemeldungen hier veröffentlichen? Senden Sie uns eine Mail an presse@lsr-freun.de.
Kategorie: NewsTags:
Fehler melden Über LSR-Freun.de ethische Standards
Jetzt kommentieren

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.