Der EMSC Bitburg gibt bekannt, dass das Wolfsfelder Bergrennen 2021 abgesagt wird:

Leider müssen wir Euch heute darüber informieren, dass unser 58. ADAC/EMSC Wolsfelder Bergrennen 2021 abgesagt wird. Die Corona-Pandemie lässt uns leider keine andere Wahl, da unter den momentanen Bedingungen eine Veranstaltung dieser Größenordnung und mit vielen Fahrern und tausenden Besuchern aus dem In- und Ausland aus wirtschaftlichen, sportlichen und gesundheitlichen Gründen nicht kalkulierbar ist.

Wolfsfelder Bergrennen Absage
Foto: Wolsfelder Bergrennen

Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, da es auch für unsere Region ein bedeutendes Ereignis ist. Aber ohne Zuschauer ist das Bergrennen für uns finanziell nicht durchführbar und auch nicht denkbar.

Die 58. Auflage des Wolsfelder Bergrennens findet somit am 5./6. Juni 2022 statt.

Quelle: Facebookseite Wolsfelder Bergrennen

Unterstütze LSR-Freun.de

Dir hat der Beitrag gefallen? Wir freuen uns über Deinen Support.





In eigener Sache:

Du hast den Beitrag bis zum Schluss gelesen? Hat er Dir gefallen? Wenn Du die LSR-Freun.de unterstützen möchtest, kannst Du das mit einem Abonnement bei SteadyHQ tun.

Damit hilfst Du uns, auch in Zukunft erstklassige Berichte, Dokumentationen und Reportagen aus der Welt der Langstreckenrennen zu erarbeiten und zu erstellen.

Unterstütze uns auf Steady

Die LSR-Freun.de sagen Danke!

Dieser Beitrag wurde von verfasst.

Pressemeldungen aus der Welt des Motorsports. Veröffentlicht für die Leser von LSR-Freun.de. Sie wollen Ihre Pressemeldungen hier veröffentlichen? Senden Sie uns eine Mail an presse@lsr-freun.de.
Kategorie: NewsTags:
Fehler melden Über LSR-Freun.de ethische Standards
Jetzt kommentieren

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.