Das 24h-Rennen 2018 am Nürburgring ist Geschichte. Wir haben unseren Liveticker in chronoloigscher Reihenfolge zusammengefasst.

13:54 Uhr | LSR-Freun.de Live Ticker ist für Euch nun bereit

Wir werden Euch zeitnah bis morgen Abend mit Informationen, Fotos und Meldungen von Teams versorgen.

Die LSR-Freun.de wünschen allen Teams ein gutes und knitterfreies 24h-Rennen 🙂

14:01 Uhr | Alex Lambertz: Top 15 ist unser Ziel, Top 10 wäre der Hammer

„Top 10 wäre optimal, wenn alles passt, wir müssen uns halt ranhalten. Top 15 ist unser Ziel“, so Alex Lambertz
„Ich werde mein Bestes geben“ so Peter Posavac

14:17 Uhr | Wenn wir durchrollen ist Top 30 realistisch -so Smudo

Der Fanta4 Star auf dem Weg zum DJ-Gig zu LSR-Freun.de: „Wenn wir es schaffen durchzurollen, ist eine Top 30
Plazierung realistisch fürs Team. Aber morgen Vormittag, so 8-10 Uhr wird das Rennen neu ausgewürfelt,
da ist Regen und Gewitter angesagt. Da ist dann die Umstellung im Team und die Reifenwahl entscheident. Das
Auto mit der #320 von FourMotors (Tom von Löwis, Axel Duffner, Smudo, Daniel Schellhaas) ist gut ausbalanciert und hat mächtig Grip auf der Hinterachse, ich freue mich sehr darauf!“

14:27 Uhr | Thomas Leyherr: „Wir sind gut drauf“

„Der Holzi M235i ist bereit, wir sind gut drauf, geiles Wetter, es kann losgehen“ so Thomas Leyherr zu LSR-Freun.de

14:33 Uhr | „Solide durchfahren“ so Marcel Manheller

„Die Strategie für den Rennstart ist die übliche, den ersten Stint kratzerfrei überstehen und in den Rennfluss kommen. Solide durchkommen, besonders die ersten Runden. Ich fahre den ersten Stint.“ so Marcel Manheller.

14:43 Uhr | „Momentan kein Ärger mit dem Auspuff, da ist nichts zu laut“, Bernd Albrecht

„Ein dritter Platz in der Klasse wäre machbar. Wir hoffen, daß das Auto heil ins Ziel kommt. Ärger mit der Lautstärke gibt es keinen mehr, Bastuck hat da gute Arbeit geleistet.“ So Bernd Albrecht

„Wir wollen richtig auffallen, natürlich für „Skate Aid“! Damit alle wissen was das für eine geile Sache ist. Wir haben nicht das schnellste Auto, dafür das Geilste im Feld! Diesmal werden wir alles geben um die Zielflagge zu sehen. Ärger mit dem Auspuff sollte keiner sein; dass man nach sieben Stunden herausgezogen wird. Reinhard Schall wird den Start fahren, mal sehen ob er wieder so viele Plätze nach vorne kommt.“ So Titus Dittmann, #13 skate-aid e.V. (Titus Dittmann, Bernd Albrecht, Reinhard Schall und Michael Lachmayer) Dodge Viper CC

14:46 Uhr | „Spannend wie in jedem Jahr“ Mirko Lubner

„Ich erwarte, das es so wie jedes Jahr spannend wird. Wir wollen mit viel Glück durch kommen. Spannend ist, wie die Technik funktioniert, bin guter Dinge es gab keine Probleme. Wir gehen wie seit Jahren in das Rennen ‚rein und warten ab was kommt…! So Mirko Lubner

14:59 Uhr | „Wir werden das Ding rocken!“ André Krumbach KRS-Racing

„Ich werde den Start fahren, super Wetter. Ich freue mich darauf mit Marco Timball, Henrik Bollersev und Leo Weiss das Ding zu rocken.“ so André Krumbach #149 Porsche Cayman V5

15:21 Uhr | Die Startgruppen sind nun unterwegs

Punkt 15:30 Uhr schalten die Ampeln auf grün. Wir wünschen allen Teams und Fahrern viel Erfolg!

15:30 Uhr | Die Ampel schaltet auf Grün

Die erste Startgruppe geht in das Rennen zwei Mal rund um die Uhr!

15:32 Uhr | Die erste Startgruppe kommt ohne größere Probleme in das Rennen

15:33 Uhr | Die zweite Startgruppe geht ins Rennen

15:36 Uhr | Fulminanter Start der #320 von FourMotors

Der Porsche 911 GT3 Cup AT kann sich sofort vom gesamten Feld deutlich absetzen. Ansonsten kam auch die zweite Startgruppe ohne große Vorfälle durch die Startphase.

15:37 Uhr | Die dritte Startgruppe ist nun im Rennen

Der Subaru mit Tim Schrick setzt sich auch schnell ab.

Unterstütze LSR-Freun.de

Dir hat der Beitrag gefallen? Wir freuen uns über Deinen Support.





In eigener Sache:

Du hast den Beitrag bis zum Schluss gelesen? Hat er Dir gefallen? Wenn Du die LSR-Freun.de unterstützen möchtest, kannst Du das mit einem Abonnement bei SteadyHQ tun.

Damit hilfst Du uns, auch in Zukunft erstklassige Berichte, Dokumentationen und Reportagen aus der Welt der Langstreckenrennen zu erarbeiten und zu erstellen.

Unterstütze uns auf Steady

Die LSR-Freun.de sagen Danke!

Dieser Beitrag wurde von verfasst.

Michael Brückner ist seit Jahren begeisterter Motorsportfan und Fotograf. Außerdem sammelt er wissbegierig allerlei Informationen und arbeitet diese dann auf. Warum also nicht alles unter einen Hut bringen und der Welt zur Verfügung stellen. So entstand LSR-Freun.de. Neben der fotografischen und redaktionellen Arbeit kümmert sich Michael auch um die technischen Aspekte des Internetauftritts.
Kategorie: NewsTags:
Fehler melden Über LSR-Freun.de ethische Standards
Jetzt kommentieren

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.