Zwei Hyundai i30 N TCR fahren bei den 24h auf dem Nürburgring!

Bereits beim 1. VLN Lauf des Jahres feierte der Hyundai i30 N TCR sein debüt auf der Nürburgring-Nordschleife. Mit dem Ergebnis war man sehr zufrieden.

Nun kehrt der koreanische Wagen auf die legendäre Rennstrecke in die Eifel zurück. Die Wagen werden unter dem Banner von Hyundai N an den Start gebracht. Den Einsatz der Wagen koordinieren Hyundai Motorsport Customer Racing sowie Target Competition, eines der erfolgreichsten TCR-Teams weltweit.

Nicola Larini und Manuel Lauck, die 2012 beim Langstreckenklassiker im Glickenhaus einen Klassensieg feiern konnte, werden sich einen Wagen mit Peter Terting und Andreas Gülden teilen.

Im Schwesterwagen nimmt der 2017er ADAC TCR Germany Rennsieger Moritz Oestreich platz. Der deutsche Journalist Guido Naumann, sowie die beiden südkoreanischen Journalisten Byung Hui Kang und Jae-Kyun Kim werden mit Oestreich das Fahrzeug pilotieren.

Hyundai-Werksfahrer Gabriele Tarquini, der noch beim VLN-Lauf mit an den Start ging, wird an dem Wochenende auch in der Eifel sein, sich aber auf die drei Rennläufe in der WTCR konzentrieren.

[AdsenseMBlinks]

Andrea Adamo, der Manager von Hyundai Motorsport Customer Racing, meint, dass das Rennen die perfekte Möglichkeit ist, den Fans und potenziellen Kundenteams die Leistungsfähigkeit des Hyundai i30 N TCR zu präsentieren.

In eigener Sache:

Du hast den Beitrag bis zum Schluss gelesen? Hat er Dir gefallen? Wenn Du die LSR-Freun.de unterstützen möchtest, kannst Du das mit einem Abonnement bei SteadyHQ tun.

Damit hilfst Du uns, auch in Zukunft erstklassige Berichte, Dokumentationen und Reportagen aus der Welt der Langstreckenrennen zu erarbeiten und zu erstellen.

Unterstütze uns auf Steady

Die LSR-Freun.de sagen Danke!

Dieser Beitrag wurde von verfasst.

Presse Service
Pressemeldungen aus der Welt des Motorsports. Veröffentlicht für die Leser von LSR-Freun.de. Sie wollen Ihre Pressemeldungen hier veröffentlichen? Senden Sie uns eine Mail an presse@lsr-freun.de.
Kategorie: NewsTags:
Fehler melden Über LSR-Freun.de

Ein Kommentar zu “24h Nürburgring: Hyundai mit zwei i30 N TCR am Start

  1. Darauf freue ich mich riesig! HYUNDAI betreibt Motorsport wie es sein muss , top Fahrzeuge werden mit Top Fahrer besetzt und der Motorsport Fan kann sich intendifizieren mit dem Produkt das er sich kaufen kann.Ich bin 66 Jahre und habe mit dem Kauf meines Hyundai i30 N Performance den beste Fahrzeug Kauf meines Lebens getan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ich stimme zu.