Keating Motorsports wird bei den 24h Le Mans an den Start gehen.

Bei den 24h Le Mans wird in diesem Jahr Keating Motorsports in der GTE-Am an den Start gehen. Das Team aus den USA wird einen Ferrari 488 GTE einsetzen.

Eingesetzt wird das Fahrzeug von Risi Competizione aus Houston. Der langjährige IMSA WeatherTech SportsCar Championship-Pilot Ben Keating kauft sich für das Langstreckenklassiker in Frankreich im Team von Giuseppe Risi ein.

Als Piloten stehen bislang Keating und sein langjähriger Partner Jeroen Bleekemolen aus den Niederlanden fest. Als 3. Pilot soll ein schneller Pilot der Silber-Kategorie das Trio ergänzen.

Ben Keating gewann 2017 in der IMSA WeatherTech SportsCar Championship den Bob Akin Award in der GT Daytona-Klasse. Den Bob Akin Award gewinnt der beste Pro/Am-Pilot der Klasse.

„Es gibt nichts besseres als Rennen in Le Mans zu fahren und dazu eine Partnerschaft mit Giuseppe Risi und sein Team Risi Competizione, mit all der Geschichte und den Erfolgen, einzugehen – es ist eine aufregende Kombination“, so Keating – der im Juni zum vierten Mal in Le Mans fahren wird.

Unterstütze LSR-Freun.de

Dir hat der Beitrag gefallen? Wir freuen uns über Deinen Support.





In eigener Sache:

Du hast den Beitrag bis zum Schluss gelesen? Hat er Dir gefallen? Wenn Du die LSR-Freun.de unterstützen möchtest, kannst Du das mit einem Abonnement bei SteadyHQ tun.

Damit hilfst Du uns, auch in Zukunft erstklassige Berichte, Dokumentationen und Reportagen aus der Welt der Langstreckenrennen zu erarbeiten und zu erstellen.

Unterstütze uns auf Steady

Die LSR-Freun.de sagen Danke!

Dieser Beitrag wurde von verfasst.

Presse Service
Pressemeldungen aus der Welt des Motorsports. Veröffentlicht für die Leser von LSR-Freun.de. Sie wollen Ihre Pressemeldungen hier veröffentlichen? Senden Sie uns eine Mail an presse@lsr-freun.de.
Kategorie: NewsTags:
Fehler melden Über LSR-Freun.de ethische Standards
Jetzt kommentieren

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ich stimme zu.