Das Hankook 12H CIRCUIT PAUL RICARD wird wie geplant am 23. und 24. April stattfinden, obwohl ein dritter Lockdown und strengere nationale Coronavirus-Beschränkungen für ganz Frankreich angekündigt wurden. Die strengeren Vorschriften, die eine Ausgangssperre ab 19.00 Uhr und die vorübergehende Schließung von nicht lebensnotwendigen Geschäften beinhalten, sind das Ergebnis einer „neuen Richtung“, die der französische Premierminister Emmanuel Macron angekündigt hat, um die weitere Ausbreitung des Virus zu kontrollieren.

Das Management des Circuit Paul Ricard hat CREVENTIC jedoch bestätigt, dass die neuen Restriktionen die Vorbereitungen und die Anreise zum Hankook 12H CIRCUIT PAUL RICARD, das am 23. und 24. April auf der gleichnamigen Rennstrecke im Bezirk Le Castellet im südfranzösischen Var stattfindet, nicht beeinträchtigen werden.

Die Heimat des Großen Preises von Frankreich der Formel 1 hat bereits nach dem Ausbruch der Covid-19-Pandemie im vergangenen Jahr strengere Gesundheits- und Sicherheitsprotokolle eingeführt, darunter verpflichtende soziale Distanzierung und Gesichtsmasken, eingeschränkter Zugang zu nicht lebenswichtigem Personal und regelmäßige PCR-Tests. Jede dieser Maßnahmen wird beim dritten Meisterschaftslauf der diesjährigen 24H SERIES powered by Hankook streng überwacht, wie es inzwischen bei jedem offiziellen CREVENTIC-Langstreckenrennen Standard ist.

24h Series Le Castellet
Foto: 24h-Series

In einem offiziellen Kommuniqué erklärte der Directeur Général des Circuit Paul Ricard, Stéphane Clair: „Wir bestätigen hiermit, dass CREVENTIC die Hankook 12H CIRCUIT PAUL RICARD vom 21. bis 24. April 2021 organisiert. Die oben genannte Veranstaltung erfüllt die Bedingungen der Überwachung und Distanzierung, die von den Gesundheitsmaßnahmen für den Sport vorgeschrieben sind, die notwendig sind, um der Epidemie von COVID-19 im Rahmen des Gesundheitsnotstandes zu begegnen. Der Circuit Paul Ricard ist ein Outdoor-Sportgelände (ERP, entsprechend der französischen Bezeichnung) mit einem verstärkten Gesundheitsprotokoll.“

CREVENTIC arbeitet außerdem intensiv mit den lokalen Behörden in Le Castellet zusammen, was die siebentägige Selbstisolierung betrifft, die von allen Teams und Fahrern erwartet wird, die von außerhalb Europas zum Circuit Paul Ricard reisen.

Der Circuit Paul Ricard kehrt im April zum ersten Mal seit vier Jahren wieder in den Kalender der 24H SERIES zurück. Das Rennen wird als Ersatz für die Hankook 12H SPA ausgetragen, die aufgrund von Terminkonflikten auf dem Circuit de Spa-Francorchamps verschoben wurden. Der Circuit Paul Ricard, ein Favorit vieler CREVENTIC-Fans, war zwischen 2015 und 2017 dreimal in Folge Austragungsort der 24H SERIES. In der ersten Saison konnte der spätere 24H SERIES-Champion RAM Racing seinen ersten Seriensieg feiern. In diesem Jahr wird die Veranstaltung zum ersten Mal im 12-Stunden-Format ausgetragen und nicht wie bisher im 24-Stunden-Format.

Nach dem Hankook 12H CIRCUIT PAUL RICARD geht es für die 24H SERIES nach Baden-Württemberg zum Hankook 12H HOCKENHEIMRING, dem vierten Meisterschaftslauf der 24H SERIES in diesem Jahr.

Quelle: 24h-Series.com

Unterstütze LSR-Freun.de

Dir hat der Beitrag gefallen? Wir freuen uns über Deinen Support.





In eigener Sache:

Du hast den Beitrag bis zum Schluss gelesen? Hat er Dir gefallen? Wenn Du die LSR-Freun.de unterstützen möchtest, kannst Du das mit einem Abonnement bei SteadyHQ tun.

Damit hilfst Du uns, auch in Zukunft erstklassige Berichte, Dokumentationen und Reportagen aus der Welt der Langstreckenrennen zu erarbeiten und zu erstellen.

Unterstütze uns auf Steady

Die LSR-Freun.de sagen Danke!

Dieser Beitrag wurde von verfasst.

Pressemeldungen aus der Welt des Motorsports. Veröffentlicht für die Leser von LSR-Freun.de. Sie wollen Ihre Pressemeldungen hier veröffentlichen? Senden Sie uns eine Mail an presse@lsr-freun.de.
Kategorie: NewsTags:
Fehler melden Über LSR-Freun.de ethische Standards
Jetzt kommentieren

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.