Foto: Supercars

Supercars: 2018er Rennkalender präsentiert


Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 21 Sekunden


Die Supercars haben den Rennkalender für 2018 präsentiert. Insgesamt fahren die Supercars 2018 16 Rennwochenenden – zwei mehr als noch in diesem Jahr.

Foto: Supercars

Der Saisonauftakt ist traditionell Anfang März auf dem weltberühmten Stadtkurs in Adelaide, auf dem früher bereits die Formel 1 gastierte. Auf einem Stadtkurs findet auch das Saisonfinale statt – Ende November ist der Saisonabschluss in Newcastle, wo man im November 2017 erstmals fahren wird.

Zwischen Adelaide und Newcastle liegen insgesamt 37 Wochen und 14 weitere Rennwochenenden, also fahren die Supercars 2018 insgesamt 16 Rennwochenenden – zwei mehr als noch in diesem Jahr.

Eine Premiere feiert die Serie im März im Rahmen der Formel 1 in Melbourne. Zwar trägt man beim australischen Grand Prix zwar schon viele Jahre Einladungsrennen aus, diese haben aber keinen Einfluss auf die Meisterschaft. Im neuen Jahr wird man im Albert Park in der australischen Großstadt erstmals um Meisterschaftspunkte fahren. Dazu ist der Bend Motorsport Park erstmals im Kalender zu finden und im Sydney Motorsport Park trägt man ein Nachtrennen aus.

Das Saisonhighlight ist erneut das Bathurst 1000, welches Anfang Oktober ausgetragen wird – mit dem Sandown 500 und dem Gold Coast 600 in Surfers Paradise ist es erneut Bestandteil des Enduro Cups.

Das einzige Auslandgastspiel ist erneut Pukekohe in Neuseeland im November. Doch im Jahr 2019 kommen weitere dazu, denn dann zieht es die Serie nach Asien. Im Rahmen des Formel 1 GPs in Singapur unterzeichnete Serienchef James Warburton gleich mehrere Verträge mit Rennstrecken auf dem Kontinent.

Hier der komplette Rennkalender:

  • 01. März – 04. März 2018 Adelaide
  • 22. März  – 25. März 2018 Melbourne
  • 06. April – 08. April 2018 Hidden Valley
  • 20. April  – 22. April 2018 Phillip Island
  • 04. Mai – 06. Mai 2018 Barbagallo
  • 18. Mai  – 20. Mai 2018 Winton
  • 15. Juni – 17. Juni 2018 Darwin
  • 06. Juli – 08. Juli 2018 Townsville
  • 20. Juli  – 22. Juli 2018 Ipswich
  • 04. August 2018 Sydney Motorsport Park
  • 24. August  – 26. August 2018 Bend Motorsport Park
  • 14. September – 16. Sebtember 2018 Sandown (Enduro Cup)
  • 04. Oktober – 07. Oktober 2018 Bathurst (Enduro Cup)
  • 19. Oktober  – 21. Oktober 2018 Surfers Paradise (Enduro Cup)
  • 02. November – 04. November 2018 Pukekohe
  • 23. November  – 25. November 2018 Newcastle