2. WS Racing Newcomer Workshop am Nürburgring


Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 10 Sekunden


Nach 2015 organisiert WS Racing die zweite Auflage des Newcomer Workshops.
Wie bereits 2015 findet im Januar 2017 nun der zweite WS Racing Newcomer Workshop am Nürburgring statt.
Hintergrund der Veranstaltung ist es, Motorsportinteressierten den Einstieg in den Rennsport zu ermöglichen und ihnen die verschiedenen Facetten aufzuzeigen, sowie den Weg über ein eigenes Marketing zu finden.

Neben einem kleinen Exkurs in Sachen Lizenzrecht, der von Christopher Bartz, Leiter der Motorsport Academy, als Gastcoach durchgeführt wird, geht es im Anschluss ans Eingemachte.




In dem von WS Racing angebotenem Workshop werden Kostenstrukturen beleuchtet und den Teilnehmern viel „Know How“ aus dem „Nähkästchen“ vermittelt.
Im Laufe des Workshops werden die Vor- und Nachteile analysiert und Wege erarbeitet, wie man mit eigenen Marketingimpulsen Sponsoren überzeugt.

Mit diesen Marketingimpulsen wird gezeigt, welche Möglichkeiten der Akquise jeder einzelne Teilnehmer hat und wie differenziert diese Möglichkeiten sein können.

Auch der Umgang mit der Presse ist ein Schwerpunkt des Workshops. Dieser ist im Übrigen nicht als reiner Vortrag ausgerichtet ist, sondern „lebend“ ,d.h. in Interaktion aller Teilnehmer und unter Leitung des erfahrenen Rennfahrers und Teamchef Thorsten Willems.
„Marketing lebt und kann nicht nur mit steifen Facts rüber gebracht werden. So wie jeder Fahrer individuell ist, so müssen auch die Konzepte individuell sein und aus der Masse hervorstechen“, so Thorsten Willems.
Der Workshop findet ganztägig statt.
In der Kostenpauschale von 129€ sind bereits das Mittagessen, Getränke, 2 Snackpausen und sämtliches Schulungsmaterial inkludiert.

Infos zum Workshop

Location: Dorint Hotel am Nürburgring
Termin: 28.01.2017
Preis: 129,00 € inkl. Verpflegung
Anmeldungen können an thorsten.willems@ws-racing.eu gesendet werden.


Sie sind ein Rennteam oder Veranstalter und wollen Ihre Veranstaltung ebenfalls bei den LSR-Freunden veröffentlichen? Schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir melden uns umgehend.

Dieser Beitrag wurde von verfasst.

Michael Brückner ist seit Jahren begeisterter Motorsportfan und Fotograf. Außerdem sammelt er wissbegierig allerlei Informationen und arbeitet diese dann auf. Warum also nicht alles unter einen Hut bringen und der Welt zur Verfügung stellen. So entstand LSR-Freun.de. Neben der fotografischen und redaktionellen Arbeit kümmert sich Michael auch um die technischen Aspekte des Internetauftritts.
Kategorie: NewsSchlagwörter: